ISO 9001

IROsoft - Cleantech GmbH ➥ Unsere Referenzen im Bereich Industriereinigung

 

IROsoft - Cleantech GmbH
Unsere Referenzen im Bereich Reinigung, Entlacken & Entschichten

 

Entfernen von Unterbodenschutz durch Trockeneis

Stationäre und mobile Strahlarbeiten unter Einsatz von Trockeneispellets. Auch bekannt unter dem Namen Trockeneisstrahlen, kann dieses schonende nicht abrasive aber effektive Verfahren zur mobilen oder stationären Reinigung von Maschinen und Anlagen, Schaltschränken, zur Restaurierung im Oldtimer & Automobilbereich und sonstigen Anwendungsbereichen eingesetzt werden. Beim Trockeneisstrahlen wird als Strahlmittel festes Kohlenstoffdioxid, sogenanntes Trockeneis, mit einer Temperatur von rund -79°C eingesetzt.

Die Vorteile vom Trockeneisstrahlverfahren:


Das minimal abrasive und nicht korrosive Trockeneisverfahren schont das zu reinigende Material. Ein weiterer entscheidender Vorteil ist, dass nach der Behandlung kein zu entsorgendes Reinigungsmedium zurückbleibt. Das eingesetzte Strahlmittel verflüchtigt sich in der Umgebungsluft.

Ein Auszug für mögliche Anwendungsbereiche:

- Reinigung von Maschinen und Anlagen
- Entfernen von Graffiti an Bauwerken
- Reinigen von Gussformen
- Entfernen von Unterbodenschutz bei der Oldtimerrestauration
- Reinigen von Motoren, Anbauteilen und Baugruppen
- Beseitigen von Farben, Gummi, Öl , Fett, Silikon, Wachs
- Entfernen von Bitumen Beschichtungen
- Beseitung von Verunreinigungen in der Denkmalpfege
- Aufarbeiten von Holz an Fachwerkhäuser
 

 


 

Galerie Unterboden Trockeneisreinigung im Young- & Oldtimer Bereich

 

 


 Weitere Referenzen im Bereich Reinigung, Entlacken und Entschichten